Hotel Biri Padua 4 Sterne Hotel

  • italiano
  • English
  • español
  • français
  • Deutsch
  • русский
  • 日本語
  • 中文


Die geschichte - Best Western Hotel Biri Padua

Anreise Anreise
Abreise Abreise
Gäste pro Zimmer
Erwachsene Kinder Alter
Verfügen Sie einen Promotionscode oder ein Unternehmenskonto?
Bitte fügen Sie hier Ihren Code / Kontonummer ein

Ein historisch und kulturell bedeutsames Gebäude


Im Jahr 1946 kam Ferdinando Stimamiglio auf den Gedanken, eine Autowerkstatt für die LKW-Fahrer und Touristen auf der italienischen Staatsstraße Nr. 11 (auch „Padana Superiore“ genannt) zu bauen. Dieses Vorhaben wurde bereits 1949 mit der Eröffnung des Flügels an der Via Venezia realisiert:
Apartments, eine Autowerkstatt und der Handel mit Industriefahrzeugen (OM) stellten die ersten Aktivitäten dar.


Nach der Eröffnung des Hotels im Jahr 1950 und des Kinos im Jahr 1954 (natürlich mit „Cinemascope-Verfahren“) wurde unser Gebäude für die Bürger Paduas schnell zu einem Synonym für Unterhaltung und Feste. Auf den Terrassen (auf den beiden Fotos) fanden über 400 Personen Platz, und die besten Orchester gaben den Rhythmus bei den Tanzbällen vor.
Zu Anfang war der Hotelbereich der Anlage kleiner als der Wohnbereich (30 Zimmer verglichen mit rund 100 kleinen Appartements). In den folgenden Jahren wurde das Hotel auf derzeit 100 Zimmer vergrößert, während die Residence entsprechend verkleinert wurde.
 

1989 erhielt das Hotel (mit der neuen Klassifizierung) 4 Sterne. Das Hotelmanagement ist stets bemüht, dieser Einstufung gerecht zu werden und dieses hohe Niveau zu halten.
Der Platz „Stanga“, an dem das Best Western Hotel Biri liegt, hat seinen Namen von der Schranke des alten Zollbüros, das hier einmal den Eingang der Waren in die Stadt kontrollierte.


Der Name BI.RI. kommt von der Verschmelzung der beiden Anfangssilben der Wörter „Birreria“ und „Ristorante“ (also „Bierlokal“ und „Restaurant“).


In den fünfziger Jahren war ein phantasievoller Name eben noch nicht zwangläufig englischen Ursprungs...
 

Powered by Present S.p.A.

Mobile version View Desktop version